Casa Milà - La Pedrera Tickets

Schnellzugang-Tickets

Casa Milà - La Pedrera Tickets

Eine ganz und gar ungewöhnliche Fassade gehört der Casa Milà von Antoni Gaudí, die auch unter dem Beinamen „La Pedrera“ bekannt ist (der Steinbruch), was zum Einen auf die Inspiration des Architekten an die Kliffe der Küste zurückgeht, zum Anderen auf die geschwungenen Linien des Gebäudes. In der Tat gibt es im ganzen Gebäude vom Dach zum Boden keine einzige gerade Linie. Seinerzeit wurde das Haus von den Bürgern der Stadt nicht sehr geschätzt, man machte sich mit Beinamen und Karikaturen über das Haus lustig, es wurde - unter anderem – als Steinbruch, Hangar für Zeppeline oder Erdbeben dargestellt. Gaudí musste vor Gericht mit den Besitzern um sein Honorar kämpfen. Familie Milà verlor und Gaudí spendete die Summe letztendlich an ein Kloster. Das war schon eine turbulente Geschichte, bevor Casa Milà zum Denkmal des katalanischen Jugendstils wurde.

Sichern Sie sich Ihre Tickets für Casa Milà jetzt – La Pedrera ab €22

Die Schirmherren: Pere Milà i Camps und Gattin

Zu Beginn des 20. Jh. wurde Barcelona reich. Das Industriezeitalter war voll im Gang, die Stadt wuchs und verwandelte sich, während die katalanische Bourgeoisie sich in Wohnungen und Häusern niederließ, die den Drang an Statusdemonstrationen befriedigen sollten. Passeig de Gràcia wurde somit eine der Hauptarterien der Stadt und natürlich der Ort der Stadt, wo sich die Architekten gegenseitig einen Kampf um die fantastischsten Projekte lieferten. Der allseits bekannte Architekt Antoni Gaudí endete sein Werk Casa Batlló mithilfe vom Baumeister Jaume Bayo i Font sowie auch die Apotheke Gibert und die Zierde der Bar Torino 1902, beide gibt es nun nicht mehr. Gaudí hatte schon 1884 mit dem Bau der Sagrada Família begonnen und arbeitete am Park Güell (1900-1914). Gaudí lernte Pere Milà i Camps kennen, einen reichen Unternehmer und Immobilienentwickler der sehr gerne die Spuren seines Status in der Stadt hinterlassen mochte. Am liebsten mit einem innovativen und luxuriösen Haus. Das Projekt begann 1906 und es wurde in der Tat eines der emblematischsten Wohnsitze der Stadt.

Ungewöhnliche Formen und Dimensionen für die damalige Zeit

Das Gebäude hat eine Fläche von 1835 m2 und liegt an der Ecke zwischen Passeig de Gràcia und Provença-Straße. Die erste Etage der Familie Milà misst 1323 m2. Insgesamt gibt es neun Etagen plus Dachterrasse. Diese imposante Struktur beinhaltet eigentlich 2 selbständige Gebäude, mit je eigenem Eingang und Innenhof, die aber im Erdgeschoss verbunden sind. Die Einigkeit des Gebäudes wird durch die gemeine Fassade gebildet.

Casa Milà steht seit 1984 in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes als “Werk des Antoni Gaudí" zusammen mit Park Güell, Palau Güell, Casa Vicens, die Geburtsfassade der Sagrada Família, die Krypta der Sagrada Famìlia, Casa Batlló und die Krypta der Kolonie Güell. 

Die Fassade von Casa Milà – La Pedrera

Ein eindrucksvolles Zeichen der Casa Milà ist die breite, wellenförmige Fassade mit den 33 Steinbalkonen und dem Schmiedestahlgeländer, geformt wie Algen. Wellenformen, verzierter Stein, Lichteffekte je nach Tageszeit... Gaudí wollte den Wellengang nachahmen, er ging soweit, dass er sogar die sechseckigen Pflastersteine rundum das Gebäude mit mit Meeresformen verzierte, Tintenfische, Seesterne, Muscheln, usw. Seiner Kreativität wurden aber Grenzen gesetzt, als sein Projekt eine Statue der Heiligen Maria auf die Fassade anzubracht nicht erlaubt wurde, wegen kirchenfeindlichen Aufständen Anfang 1909.

 

Casa Milà: Besichtigung der Dachterrasse

Die Krone des Gebäudes ist die Dachterrasse, Gaudí zeichnete hier 30 Schornsteine, zwei Ventilationstürme und sechs sehr originell geformte Treppen, das alles um einen regelrechten Skulpturengarten auf der Dachterrasse zu bilden. Eine seltsames Panorama, auf verschiedenen Ebenen, das nicht nur der Zierde, sondern auch funktionellen Zwecken diente. Sie sind mit trencadís (Keramikstücke) geschmückt, genauso wie im Park Güell. Ein atemberaubender Ausblick auf die Stadt und ein Panorama dessen symbolische Bedeutung zweifellos ist, es gibt Riesen, Masken oder korinthische Helme, je nachdem wer sie betrachtet. Die Bedeutung entdecken Sie auf Ihrer Reise durch das Haus. Das begehbare Dach ist abends geöffnet und es gibt eine besondere audiovisuelle Show.

Besichtigung des Gaudí-Space

Der Gaudí Space ist ein im gewölbten Dachboden installierter Bereich.  Es ist ein sehr interessantes Museum, denn hier erkennt man das grundsätzliche Prinzip von Gaudís Werken und seiner Arbeitsmethode. Es gibt Modelle von der Pedrera, von der Sagrada Familia, Park Güell, Kolonie Güell und Casa Batlló. Aber vielleicht sind die Möbelstücke, die Gaudí selbst entworfen hatte, um jedes einzelne Zimmer des Hauses einzurichten, der erstaunlichste Teil. Stühle, Tische, Möbel, Türknäufe, usw. Man erkennt die Dimension seiner Kreativität und Genauigkeit erst, wenn man präzise auf jedes einzelne Detail der Möbel schaut.

 

Die Wohnung der Familie Milà

Über kleine Treppen kommt man zu einer Rekonstruktion der originellen Wohnung zu Zeiten der Familie Milà. Man kann genau sehen, wie wichtig jedes Detail der Einrichtungen nicht nur der Zierde sondern auch funktionellen Zwecken diente. Eine wunderbare Designer-Lektion, die viele heutige Architekten lernen sollten!

 

Tickets & Preise

Eintrittspreise La Casa Milà - La Pedrera - Tickets

La Pedrera ist heutzutage eines der am meisten besichtigten Monumente in Barcelona. Der Innenhof darf kostenlos betreten werden, aber mit dem Ticket dürfen Sie auf das begehbare Dach, in den Gaudí-Space und in die Wohnung der Milàs. Die Tour beginnt auf dem Dach und man spaziert durch das Gebäude runter. Wir empfehlen Ihnen ein Ticket zu kaufen, bei dem Sie Datum und Uhrzeit selbst wählen können, um lange Warteschlangen zu vermeiden.

  • Personen ab 13 Jahre: €22;
  • Kinder zwischen 7 und 12 Jahren: €11;
  • Kinder von 0 bis 6 Jahren: kostenlos;
  • Studenten: €16,5;
  • Senioren (65+): €16,5.

Eine Audioguide ist im Preis beinhaltet. Es gibt zwei unterschiedliche Versionen: die kurze Version dauert 40, die lange 75 Minuten. Die Audioguide ist auf Katalanisch, Spanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Russisch, Koreanisch, Chinesisch und Japanisch erhältlich.

 

Öffnungszeiten mit dem Schnellzugang-Ticket :

  • Täglich 9:00 - 20:30 Uhr (letzter Zutritt um 20 Uhr);
  • 1. Januar: 11:00 - 20:30 Uhr (letzter Zutritt um 20 Uhr).

Sichern Sie Ihre Tickets für Casa Milà – La Pedrera ab €22

Nachtbesichtigung von „Gaudís Pedrera-Der Ursprung”

Eine zweite Besichtigung von La Pedrera ist sogar bei Nacht möglich: die sogenannte „Gaudís Pedrera – der Ursprung - Tour”. Ein phantastischer Abend mit unterschiedlichen Projektionen in unterschiedlichen Teilen des Gebäudes, inklusive einer Show (auf Englisch) auf der Dachterrasse und ein Glas Cava zum Schluss.

 

Preise für die Nacht-Tour „Gaudís Pedrera – Der Ursprung”

  • Personen ab 13 Jahre: €34
  • Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren: €17
  • Kinder unter 6 Jahren: kostenlos

Öffnungszeiten für die audiovisuelle Show „Gaudís Pedrera – Der Ursprung”

  • 4. Januar bis 2. März: Mo-So, 19-21 Uhr;
  • 3. März bis 1. November: Mo-So, ab 21 Uhr;
  • 1. November bis 24. Dezember: Mo-So, 19-21 Uhr;
  • 26. Dezember bis 3. Januar: Mo-So, 21-23 Uhr.

Ihre Tickets für Casa Milà bei Nacht, ab €34

Die drei Häuser von Gaudí – Schnellzugang zu Casa Batlló, Casa Milà und Casa Vicens!

Ein Kombi-Ticket für die Besichtigung der drei Gaudí-Häuser und Meisterwerke.

Sparen Sie Geld indem Sie alle drei Juwelen des katalanischen Jugendstils entdecken, die in der Liste des UNESCO-Welterbes stehen. Sie liegen nahe beieinander und können alle drei an einem Vor- oder Nachmittag besichtigt werden.

 

Was ist beinhaltet:

  • Schnellzugang-Ticket Casa Batlló, inklusive Videoguide auf Deutsch;
  • Schnellzugang-Ticket Casa Milà inklusive Audioguide auf Deutsch;
  • Schnellzugang-Ticket Casa Vicens.

10% Extra Rabatt:

  • Externe Tour Milà & Batlló, Palau Güell und Kolonie Güell;
  • Buchen Sie Tickets für Sagrada Familia und Park Güell.

Gaudís Super-Kombi Preis:

  • Erwachsene: €59;
  • Senioren (65+): €54,50;
  • Studenten: €54,50;
  • Jugendliche (13-17 Jahre): €56,00;
  • Kinder (7-12 Jahre): €47,00;
  • Kinder unter 6 Jahren: kostenlos.

Kaufen Sie sofort das "Die drei Häuser von Gaudí" Ticket für €59 anstatt €63!

Wo liegt La Pedrera? So kommen Sie einfach hin.

Passeig de Gràcia, 92. 08008, Barcelona.Tel. +34 902 202 138

  • Buslinien: 7, 16, 17, 22, 24 und V17.
  • Metro: Linie 3 und 5, Diagonal-Haltestelle.
  • FGC (S-Bahn): Provença - La Pedrera.
  • RENFE (Bahn): Passeig de Gràcia.

Öffnungszeiten: 

  • März bis November: Mo-So: 9:00 - 20:00 Uhr (letzter Zutritt: 19:30 Uhr)
  • November bis Februar: Mo-So: 9:00 - 18:30 Uhr (letzter Zutritt: 18:00 Uhr)
  • Geschlossen: 25. Dezember und eine Woche im Januar für Instandhaltung, 1. Januar: spezielle Öffnungszeiten ab 11:00 Uhr
Ultimo commento
Sia il primo da commentare questa pagina !
Per favore, cliccate qua [ Aggiunga un nuovo commento ] sul tasto.
Aggiunga un nuovo commento Visualizzare i commenti

Vi Raccomandiamo

Per facilitare il vostro soggiorno a Barcellona: questi servizi o idee di cose da vedere, da fare..

    Hotel Barcellona Centro

    Hotel Barcellona Centro

    Nostri hotel preferiti

    Per voi, questa selezione dei nostri hotel favoriti nel centro di Barcellona. Mettersi nel centro permette di partire alla scoperta dai principali luoghi d'interesse della città semplicemente a piedi.

    Più
  • Parc Guell Biglietti

    Ingresso rapido Salta la coda

    Scoprite il Parco Güell nelle migliori condizioni prenotando vostri biglietti in anticipo. Antoni Gaudí è un architetto visionario: questa città giardino non è solo un'opera modernista, è un esempio di costruzione urbana che è ancora oggi rilevante. 

    Più
  • Visitare stadio Barcellona e museo del Camp Nou

    Visitare stadio Barcellona e museo del Camp Nou

    Tutto il Barcellona, con o senza guida!

    Una scoperta dello stadio Camp Nou, il suo museo, da soli o con una guida locale esperta del Barça. Scoprirete assolutamente tutti i servizi e soprattutto l'atmosfera di questo mitico stadio prima di visitare il negozio del Club !

    Più
    Biglietti Barcellona FC

    Biglietti Barcellona FC

    Acquista tutte le partite giocate in casa 2019-2020

    Con il nostro partner, acquisti i biglietti ufficiali dell Barcellona FC per tutte le partite della Liga e della Champions League giocate al Camp Nou, lo stadio di Barcellona.

    Più
  1. Sia il primo da commentare questa pagina !
    Per favore, cliccate qua [ Aggiunga un nuovo commento ] sul tasto.

Il vostro commento è stato bene registrato e sarà pubblicato dopo moderazione.

Chiudere