Fundació Joan Miró Barcelona

Das Miró-Museum in Barcelona ist die weltweit größte Sammlung des Künstlers.

Tragen Sie Ihr Ticket im Smartphone
ticketing@barcelona.com
Lesen Sie unsere FAQ
Bestseller
Ab € 13,00
Fundació Joan Miró tickets

Warum sollten Sie bei uns kaufen?
Wir arbeiten, leben und atmen in Barcelona und nirgendwo anders. Deshalb bieten wir:
- die besten Preise
- die am besten bewerteten Stadtrundfahrten und Tickets!

Fundació Joan Miró tickets
Ab € 13,00

Wenn Sie sich entschlossen haben, den Montjuïc und seine zahlreichen Attraktionen zu besuchen, ist die Stiftung Joan Miró einer der Orte, die Sie nicht verpassen sollten, um das Leben und das Werk eines großen katalanischen Künstlers zu verstehen!

Höhepunkte :

  • Entdecken Sie den katalanischen Künstler Joan Miró anhand der weltweit größten Sammlung seiner Werke.
  • Verstehen Sie ein ganzes Kapitel der Geschichte der modernen und zeitgenössischen Kunst.
  • Eintauchen in eine wunderbare zeitgenössische Architektur.
  • Ein atemberaubender Blick auf Barcelona.
  • Eintrittskarten ohne Anstehen.

Joan Miró Stiftung Eintrittskarten & Pass

    Fundació Joan Miró tickets
    Ab€ 13,00

    Fundació Joan Miró tickets

    Eintrittskarten für das Miro-Museum!

    Geben Sie einfach den Tag Ihres Besuchs an und kaufen Sie Ihr Skip-the-Line-Ticket online. So ersparen Sie sich die geringste Wartezeit. Entdecken Sie das Leben und das Werk des großen katalanischen Künstlers Joan Miró im poetischsten aller Museen Barcelonas.

    Buchen Sie
    Kunstkarte: Joan Miró + 5 Museen
    Ab€ 35,00

    Kunstkarte: Joan Miró + 5 Museen

    Der beste Pass für Kunstliebhaber!

    Besuchen Sie die 6 wichtigsten Museen Barcelonas mit bevorzugtem Eintritt in die Stiftung Joan Miró, das Picasso-Museum, das Nationale Kunstmuseum von Katalonien (MNAC), das Museum für zeitgenössische Kunst von Barcelona (MACBA), die Stiftung Antoni Tapies und das Zentrum für zeitgenössische Kultur von Barcelona (CCCB).

    Buchen Sie

Joan Miró Stiftung Eintrittskarten & Pass

Kaufen Sie online und vermeiden Sie Warteschlangen vor Ort.

Lesen Sie mehr

Mit der Eintrittskarte haben Sie Zugang zu allen Ausstellungsräumen der Stiftung:

  • Skip the line ticket
  • Eintritt in die Dauerausstellung der Stiftung, die weltweit größte Sammlung von Werken Joan Miros.
  • Zutritt zu den Wechselausstellungen.
  • Zutritt zum "Espai 13" - dem Raum 13 - und seinen Wechselausstellungen junger zeitgenössischer Künstler.
  • Ein Multimedia-Führer ist in Englisch, Katalanisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Russisch erhältlich.
  • Freier Eintritt in die Museumsbibliothek, die Bücher aus der persönlichen Sammlung von Joan Miró enthält.
  • Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang durch das von Josep Lluís Sert entworfene architektonische Monument und den Skulpturengarten "Jardí de les Escultures".

Eintrittspreise der Fundació Joan Miró tickets:

Eintrittspreise: Besucher 15-64 / Kinder in Begleitung 0-14

Informieren Sie sich HIER über die Eintrittspreise für 2022 und kaufen Sie Ihr Skip-the-line-Ticket für die Joan Miró-Stiftung.

Lesen Sie weniger

2- Articket: Der Pass für Kunstliebhaber!

Besuchen Sie die 6 wichtigsten Museen Barcelonas - mit vorrangigem Zugang - einschließlich der Joan Miró Stiftung!

Lesen Sie mehr

Dieser Pass ist ab dem Kaufdatum 12 Monate lang gültig.

Sie besuchen die Museen in der von Ihnen gewünschten Reihenfolge.

 

Museen, die im Articket-Pass enthalten sind:

  • Stiftung Joan Miró
  • Picasso-Museum
  • Nationales Kunstmuseum von Katalonien (MNAC)
  • Museum für zeitgenössische Kunst von Barcelona (MACBA)
  • Antoni Tapies Stiftung
  • Zentrum für zeitgenössische Kultur in Barcelona (CCCB)

Nutzen Sie den Articket-Pass für den Besuch von 6 Museen in Barcelona, darunter die Fundació Joan Miró.

Lesen Sie weniger

Joan Miró Museum Barcelona Öffnungszeiten

 

Die durchschnittliche Dauer eines Besuchs der Stiftung Joan Miró in Barcelona beträgt 2 Stunden. Der Ticketschalter schließt 30 Minuten vor Schließung der Stiftung.

Von Dienstag bis Samstag:

  • November bis März: 10:00 - 18:00 Uhr.
  • April bis Oktober: 10.00 Uhr - 20.00 Uhr.

An Sonntagen:

  • November bis März: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
  • April bis Oktober: 10:00 - 18:00 Uhr

Die Stiftung Joan Miro ist montags geschlossen.

Fundació Joan Miró in Video

Wo befindet sich das Miro-Museum in Barcelona?

 

Anschrift: Parc de Montjuïc, 08038 Barcelona, Spanien

Nachbarschaft : Sants / Montjuïc

Website : Fundació Joan Miró  Barcelona

Tel.: +00 34 934 439 470

E-Mail: info@fmirobcn.org

 

 

Wie komme ich zum Miro Museum Barcelona? 

Die Stiftung Joan Miro befindet sich auf dem Hügel Montjuïc in Barcelona. Sie liegt außerhalb des Stadtzentrums, ist aber relativ leicht zu erreichen:

  • Mit der Metro: Haltestelle Plaça Espanya (L1 und L3) und dann etwa zehn Minuten zu Fuß.
  • Mit dem Bus: Die Busse der Linien 55 und 150 halten nicht weit von der Stiftung entfernt. Mit dem ersten müssen Sie 7 Minuten laufen, mit dem zweiten zehn Minuten.
  • Mit dem Hop-on-Hop-off-Bus von Barcelona: Die rote Buslinie hält vor der Stiftung Joan Miro - Haltestelle "Fundació Joan Miró".
  • Renfe und Rodalies : Haltestelle Sants Estació (Bahnhof Sants)
  • Zug: Ferrocarriles Catalanes FGC: Haltestelle Espanya

Was gibt es in der Stiftung Joan Miró zu sehen?

Innovative und symbolische Architektur

Die Fundació Joan Miró ist eines unserer Lieblingsmuseen in Barcelona. Das vom Architekten Josep Lluís Sert entworfene Gebäude ist eine Oase der Ruhe und Sanftheit, die aus großen, hellen Räumen besteht. 

Lesen Sie mehr

Eine Atmosphäre, die das Werk von Joan Miró ideal zur Geltung bringt, der zeitlebens ein besonderes Interesse an der Vielfalt der Materialien, Formen und Farben hatte. Joan Miró hatte zuvor mit Josep Lluís Sert zusammengearbeitet, als dieser 1956 sein Atelier einrichtete und später die Maeght-Stiftung in Saint-Paul-de-Vence in Südfrankreich aufbaute. Es waren also zwei sehr enge Freunde und Mitarbeiter, die 1970 auf die Idee kamen, diesen Ausstellungsraum einzurichten. Ein kreativer Dialog auf dem Höhepunkt der Phantasie des Künstlers: fließende Kurven und gerade Linien, Oberlichter, weiße Wände, Dachterrassen, Grünflächen, geheime Ecken und Gärten. Eine mediterrane Atmosphäre für ein poetisches und farbenfrohes Werk. Ein zentraler Gedanke ist schließlich, die Kunst für alle zugänglich zu machen. Eine Stiftung, die 1974 endlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

 

Joan Mirós Kunstwerk 

Eine Stiftung, die im Idealfall zu einer Reise in das Herz der künstlerischen Forschung des Meisters einlädt: Malerei, Bildhauerei, Keramik, Theater und Wandteppich.

 

Als enger Freund von Pablo Picasso, der auch sein Museum in Barcelona hat, war Joan Miró wie dieser ein großer Arbeiter. Das Museum versammelt nicht weniger als 217 Gemälde, 178 Skulpturen, 9 gemischte Werke auf der Basis von Textilien, Keramik, 8.000 Zeichnungen und fast alle seine Stiche und ist damit die weltweit größte Sammlung des Künstlers.

Die Stiftung präsentiert sein Werk in einer ständigen Sammlung. Die Sammlung umfasst zahlreiche Werke aus seinen verschiedenen Epochen: Collagen, Surrealismus, Realismus, monochrome Serien, Triptychon-Serien, monumentale Skulpturen, Mobiles... Am Ende seines Lebens tendiert er zur Reinheit und zu den großen Farbflächen.

 

Joan Mirós berühmte Gemälde:

Zu den berühmtesten Werken von Joan Miro, die sich in der Stiftung befinden, gehören: Serie von Konstellationen, Figur vor der Sonne, Mai 1968, Die Hoffnung der zum Tode Verurteilten, Uhr des Windes, Die Liebkosung eines Vogels...

 

Joan Miró Museum Wechselausstellungen :

Die Stiftung organisiert auch thematische Ausstellungen seiner Werke und zahlreiche Wechselausstellungen von Künstlern des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.

Um ihre Idee der gemeinsamen Nutzung von Kunst für alle fortzusetzen, verfügt die Stiftung über einen Raum namens "Espai 13", in dem jedes Jahr die Werke junger Künstler aus der ganzen Welt präsentiert werden. Insgesamt sind an diesem magischen und poetischen Ort mehr als 15.000 Kunstwerke versammelt.

Lesen Sie weniger

Tickets FAQ - Alles über Ihre Tickets für einen Besuch in Barcelona

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen, die Sie vor oder nach dem Kauf Ihres Tickets haben, gerne zur Verfügung. Probleme beim Erhalt Ihrer Fahrkarte? Eine Frage vor dem Kauf? Wir antworten Ihnen innerhalb eines Tages, das ganze Jahr über!

 

Kontaktieren Sie uns: ticketing@barcelona.com  und geben Sie Ihren Namen, Vornamen und Ihre Bestellnummer an, falls vorhanden, und erinnern Sie uns an Ihre E-Mail - die gleiche E-Mail wie Ihre Bestellung -, um die Bearbeitung Ihrer Datei zu erleichtern.

 

  • Was bedeutet ein 100%iges Handyticket?

    Ein 100% mobiles Ticket bedeutet einfach, dass Ihr Ticket - das Sie direkt nach dem Kauf per E-Mail erhalten - in elektronischer Form (PDF) ausreicht, um Ihren Besuch mit Ihrem Smartphone oder Tablet zu ermöglichen. Sie müssen es nur noch am Kontrollpunkt vorzeigen. Mit einem einfachen Scan können Sie Ihren Besuch durchführen.

  • Kann ich mein Ticket ausdrucken?

    Sie können Ihr Ticket natürlich auch ausdrucken, wenn Sie kein Smartphone oder Tablet haben oder einfach diese Option bevorzugen. Nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail drucken Sie einfach das PDF des Tickets aus. Legen Sie dann einfach Ihr ausgedrucktes Ticket am Kontrollpunkt vor.

  • Was bedeutet ein 100%iges Skip-the-Line-Ticket?

    Ein 100%iges Skip-the-Line-Ticket bedeutet, dass Sie mit dem betreffenden Ticket den Ort, den Sie in Barcelona besuchen möchten, betreten können, ohne an der Kasse anzustehen. Sie müssen Ihr Ticket nur direkt am Eingang vorzeigen. Auf diese Weise verlieren Sie keine Zeit an Ihrem Entdeckungstag.

  • Was ist in diesem Ticket enthalten?

    Auf dieser Seite oder auf der Seite der Ticketreservierung werden die beim Kauf Ihres Tickets inbegriffenen Leistungen systematisch angegeben. Einzelheiten finden Sie im Abschnitt "Inbegriffen" oder "Inklusivleistungen".

  • Warum muss ich beim Kauf einer Fahrkarte ein Datum angeben?

    Wenn Sie aufgefordert werden, das Datum Ihres Besuchs anzugeben, liegt das daran, dass die Sehenswürdigkeit oder die Einrichtung, die Sie besuchen möchten, dies ebenfalls verlangt. In den meisten Fällen ermöglicht dieses Datum den Sehenswürdigkeiten, die Anzahl der Besucher zu begrenzen und somit die Besuche flüssiger zu gestalten. Wenn Sie nicht nach der Uhrzeit Ihres Besuchs gefragt werden, bedeutet dies, dass Sie zu jeder beliebigen Zeit kommen können, um die Stätte zu besichtigen - unter Beachtung der Öffnungszeiten der betreffenden Stätte.

  • Warum muss ich beim Kauf einer Fahrkarte ein Datum und eine Uhrzeit angeben?

    Wie zuvor, aber hier werden Sie zusätzlich zum Datum - das Denkmal oder die Dienststelle, die Sie besuchen möchten - auch aufgefordert, die Zeit anzugeben, die Sie besuchen möchten. Auch hier geht es darum, die Zahl der Besucher zu begrenzen, damit Ihr Besuch so angenehm wie möglich ist.

  • Muss ich mit einer Eintrittskarte - Datum und Uhrzeit sind angegeben - genau zu dieser Zeit erscheinen oder kann ich mich etwas verspäten?

    Auf der Eintrittskarte, die Sie nach dem Kauf per E-Mail erhalten, ist in der Regel angegeben, wie viel Zeit Ihnen - zusätzlich zur angegebenen Zeit - gewährt wird, damit Sie Ihren Besuch nicht verlieren. Bitte beachten Sie, dass Sie zum Beispiel bei einem Besuch des Park Güell 30 Minuten nach der angegebenen Zeit eintreten dürfen. Auf der Eintrittskarte für die Sagrada Familia ist ein Zeitfenster von 15 Minuten angegeben. Es ist daher wichtig, dass Sie dieses Zeitfenster einhalten. Wenn auf der Eintrittskarte kein Zeitfenster angegeben ist, muss der Fahrplan beachtet werden.

  • Warum sprechen wir über Kombitickets?

    In einigen unserer Angebote sprechen wir von Kombitickets, wenn sie z. B. zwei Sehenswürdigkeiten in Barcelona anbieten. Das Ticket selbst ist nicht kombiniert. Es handelt sich um zwei separate Tickets, die wir kombinieren, um ein günstigeres und attraktiveres Angebot zu machen. Sie erhalten diese beiden Tickets per E-Mail. Da es sich um zwei getrennte Tickets handelt, können Sie sie je nach Ihren Wünschen nutzen, wenn die Tickets geöffnet sind oder je nach den von Ihnen gewählten Daten und Uhrzeiten.

  • Wie kann man von einem Rabatt profitieren, zum Beispiel nach Alter oder für Studenten?

    Beim Kauf Ihrer Fahrkarte werden Ermäßigungen immer angegeben, wenn sie verfügbar sind. Zum Beispiel gibt es regelmäßig Ermäßigungen für Kinder in verschiedenen Altersgruppen, von kostenlos für sehr kleine Kinder bis hin zu Ermäßigungen für Senioren über 65 Jahre. Ermäßigte Tickets für Studenten sind auf die gleiche Weise gekennzeichnet.

    Vergessen Sie nicht Ihren Nachweis über die Ermäßigung - Personalausweis, Studentenausweis... - den Sie bei Ihrem Besuch in Barcelona vorlegen müssen.

  • Wie kann man die Tickets bezahlen?

    Um Ihre Tickets für den Besuch von Barcelona online zu bezahlen, werden die klassischen, weltweit verwendeten Zahlungsmittel akzeptiert, wie z.B.:  Visa, Mastercard, Alipay, iDeal, GiroPay oder Paypal.

  • Was ist der Unterschied zwischen Führungen und Eintrittskarten?

    Der Unterschied zwischen Führungen und Eintrittskarten besteht darin, dass Sie mit beiden Arten von Eintrittskarten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt in Begleitung eines Fremdenführers, der Ihre Sprache spricht, besichtigen können (Führungen) oder allein mit den Eintrittskarten. Sie finden die Führungen und Eintrittskarten in unserer Rubrik: Barcelona Tours

letzter Kommentar
Museo
una alumna (16 Mär 2013 - 12:30)
Un magnífico museo, obras sublimes muy complejas ! Pero , empleados desagradables ! No foto, no ruido, incluso los profesores no pueden hablar con los estudiantes ! es una pena porque el museo es hermoso.
Neuen Kommentar hinzufügen Sehen Kommentare

Nach Barcelona gehen? Hier sind unsere Empfehlungen

    Hop On Hop Off Barcelona
    Ab€ 28,00

    Hop On Hop Off Barcelona

    Ein Ticket, 3 Routen und 45 Haltestellen!

    Erforschen Sie die Stadt zu Ihrem eigenen Rhythmus und suchen Sie sich das Hop On Hop Off Ticket Ticket aus, das Ihnen am besten passt. Eine einzigartige und günstige Form die Stadt zu beschnuppern und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen.

    Buchen Sie
    Picasso Museum Skip the line Tickets
    Ab€ 12,00

    Picasso Museum Skip the line Tickets

    Don't queue with this bestseller!

    Avoid the crowd with fast track tickets and access to one of the worldwide most visited art museums. More than 4200 artworks by Pablo Picasso + temporary exhibitions.

    Buchen Sie
    Zoo-Karten
    Ab€ 19,26

    Zoo-Karten

    Eine Reise in das Herz eines Wildtieres

    Der 1892 gegründete Zoo beherbergt etwa 2000 Tiere aus 300 verschiedenen Arten. Berühmt ist er auch für seine 1300 Bäume, Pflanzen und Blumen aus 332 verschiedenen botanischen Arten. 

    Buchen Sie
    Camp Nou Barcelona
    Ab€ 28,00

    Camp Nou Barcelona

    Besuchen Sie das FC Barcelona Stadion!

    Camp Nou Tour! Von den Umkleidekabinen zum Fußballplatz, entdecken Sie selbst das Camp Nou Stadion und Museum mir einem einfachen Ticket oder mit einem lokalen Reiseführer, der auch noch Fan des Barça ist! Sie werden absolut alle Einrichtungen besichtigen und die Sensation des legendären Stadions spüren, bis hin zum Club Shop!

    Buchen Sie

13 Kommentare

  1. Museo - una alumna (16 Mär 2013 - 12:30)

    Un magnífico museo, obras sublimes muy complejas ! Pero , empleados desagradables ! No foto, no ruido, incluso los profesores no pueden hablar con los estudiantes ! es una pena porque el museo es hermoso.

  2. musée Miro - cahuzac dany (26 Mär 2012 - 19:00)

    peut-on accéder à la fondation en autocar?

  3. Visite guidée en Français au Musée Miro Barcelone - Mary (6 Feb 2012 - 16:30)

    quels sont les horaires des visites guidée en Français pendant les week-end ?

  4. Museum TOP catalan - Movida (1 Nov 2011 - 11:00)

    Tres beau musee qui acceuillent des autres expo interessantes, je suis alle l an dernier sans connaitre Miro et belles oeuvres dans ce batiment exceptionnel ... A decouvrir ou redecouvrir, ce que je fais demain pour un mini trip a Barcelone

  5. miro - blotte (8 Jan 2011 - 18:15)

    En fait c'est juste pour ecrire que j'ai ressenti exactement la même chose que le commentaire précédent, et en + j"ai visité ce musée le même jour.
    Même sans connaitre MIRO je crois que l'on tombe sous le charme au fil de la visite et de l' évolution de l'artiste.

  6. un voyage en dehors du temps - galaad03 (6 Jan 2011 - 12:00)

    Je voulais éviter ce musée suite à quelques commentaires assez défavorables trouvés sur le net.
    Finalement, le 31 décembre 2010, j'ai passé l'après midi dans ces salles, j'ai du sortir parce que le musée fermait !!!
    Je n'aimais pas spécialement Miro, en fait je ne le connaissais pas.
    Premièrement, l'expo temporaire sur le pop art anglais m'a emballé. Ensuite, commencer l'expo par une pièce exceptionnelle, la tapisserie géante de 1975, ne peut qu'ébranler positivement. La collection Miro s'étoffe, de très belles oeuvres, en très grande quantité, de nouvelles salles, une chronologie qui permet de comprendre la progression artistique.
    Un musée devenu incontournable, un monument culturel, un lieu d'exception, faîtes-vous plaisir, allez le visiter !!!!

  7. Miro - Bill (17 Feb 2010 - 17:45)

    What an ambiance in this Joan Miro Foundation in Barcelona!! visit...

  8. musée miro - patrick zambelli (1 Jan 2010 - 12:00)

    c'est du réve pour ce qui non pas aimé , il faut y retourner mais plus sérieusement ,je le trouve assez exeptionnel

  9. Rouen - Jean-louis Petit (27 Nov 2009 - 06:45)

    Je suis passé à la fondation Joan Miro pendant les années 90, j'ai adoré.

  10. POISITIF FEEDBACK - JEAN-NICOLAS HOCDE (16 Mär 2009 - 00:00)

    Peut-etre sommes nous blasé de notre Louvres ou notre Musée d'Orsay?
    De mon coté je me rappelle une belle journée calme et ensoillée dans ce musée, oui il n'y a pas peut etre la quantité dont notre societé nous habitut, mais cela n'enleve rien a la qualité des tableaux exposés.
    Je retourne a Barcelone trés bientot avec des amis rienque pour cela.
    Moi grand fan de Miró oú dois-je donc aller?
    j-n

  11. fondation Joan Miro - fabien (3 Dez 2008 - 09:15)

    La Fondation Joan Miro de Barcelone est surtout admirable pour son atmosphere.. effectivement pas beaucoup d'oeuvres marquantes

  12. FOndation MIRO - TOLA Marina 31 (21 Mai 2008 - 09:43)

    avec ma classe nous avons visités ce musée est nous avons été déçu de voir des oeuvres sans aucuns interets contrairement au musée DALI que nous avons adoré.
    nous avons remarqué que les gens du musée ne déployé pas assez d'éffort pour mettre les oeuvres en valeur..

    nous sommes resorti aussi vite que nous étions entré...

    le seul truc de simpa c'est l'extraterrestre...MDr !!!

  13. Fondation Miro de Barcelone - cweil@gmx.net (7 Apr 2008 - 22:07)

    Je viens de visiter le musée de la Fondation Miro à Barcelone. Je précise que je n'ai pas une admiration sans bornes pour cet artiste. Néanmoins, je crois n'avoir jamais vu un musée aussi pauvre en oeuvres de valeur. On a l'impresssion que tous les invendus de Miro y ont été rassemblés, et j'en suis ressorti extrêmement déçu. A mon humble avis, c'est grand dommage pour ce beau bâtiment conçu spécialement pour l'occasion.

Ihr Kommentar wurde registriert und wird nach unserer Kontrolle veröffentlicht.

Schließen