Park Güell Tickets

Kein Anstehen mit unseren Schnellzugang-Tickets

Tragen Sie Ihr Ticket im Smartphone
ticketing@barcelona.com
Lesen Sie unsere FAQ
Bestseller
Ab € 13,50
Park Güell Tickets Schnellzugang

Warum sollten Sie bei uns kaufen?
Wir arbeiten, leben und atmen in Barcelona und nirgendwo anders. Deshalb bieten wir:
- die besten Preise
- die am besten bewerteten Stadtrundfahrten und Tickets!

Park Güell Tickets Schnellzugang
Ab € 13,50

Welche Barcelona Park Güell-Tickets?

    Park Güell Schnellzugang-Ticket
    Ab€ 13,50

    Park Güell Schnellzugang-Ticket

    Kein langes Warten mit unserem Bestseller-Ticket!

    Kein Schlangestehen mit dem mobilen Schnellzugang-Ticket. Zugang zur "Denkmal" Zone von Antoni Gaudí, ein unvergessliches Meisterwerk.

    Buchen Sie
    Park Güell + Gaudí-Haus-Museum
    Ab€ 20,65

    Park Güell + Gaudí-Haus-Museum

    Verpassen Sie nicht das Haus, in dem Gaudí lebte!

    Der bekannteste modernistische Garten der Welt!
    > Schneller Eingang Parc Güell
    > Schneller Zugang zum Gaudí-Museumshaus

    Buchen Sie
    Barcelona City Pass
    Ab€ 86,50

    Barcelona City Pass

    Inkl. Park Güell Schnellzugang-Ticket

    Der "City Pass Barcelona" - unser meistverkaufter Pass!
    > Schneller Eintritt in die Sagrada Familia + Audioguide
    > Schneller Eintritt in den Parc Güell + Audioguide
    > Sightseeing-Bus 1 oder 2 Tage
    > 10% Rabatt auf andere Touren
    > Audioguide Barcelona

    Buchen Sie
    Gaudí Bundle
    Ab€ 59,00

    Gaudí Bundle

    Sagrada Família & Park Güell tickets

    Ein wirklich günstiges Kombiticket:
    > Schnelleintritt Sagrada Familia + Audioguide
    > Schneller Eintritt in den Park Güell + Audioguide
    > Audioguide für Barcelona
    > 10% Ermäßigung auf andere Besuche

    Buchen Sie
    Park Güell Führungen
    Ab€ 26,00

    Park Güell Führungen

    Verpassen Sie keines der Schätze des Parks

    Um alle Kleinigkeiten des Parks zu begreifen. Nur für kleine Gruppen mit Reiseführer in Ihrer Sprache.

    Buchen Sie
    Park Güell + Hop On Hop Off
    Ab€ 39,01

    Park Güell + Hop On Hop Off

    Kaufen Sie unser Fast Kombi-Ticket!

    Entdecken Sie Barcelona mit dem offiziellen Tagesticket für den Touristenbus. Halten Sie am Park Güell mit dem vorzeitig gebuchten Schnellzugang-Ticket und genießen Sie den Park!

    Buchen Sie

Welches unserer 4 Park Güell Tickets?

  • Welche Formel auch immer Sie wählen, Sie sollen wissen, dass Sie Datum und Uhrzeit des Besuchs im Voraus wählen müssen.
  • Sie können weder vor noch nach Ihrer angegebenen Eintrittszeit eintreten, das Personal ist da recht unflexibel. Mit im Voraus gekauften Tickets dürfen Sie innerhalb von 30 Minuten nach der angegebenen Eintrittszeit den Park betreten.
  • Alle unsere Tickets sind Schnellzugang-Tickets, d.h. Sie werden auf keinen Fall lange Anstehen müssen.
  • Diese Tickets sind 100% digital, entweder zum Drucken oder um sie auf dem Handy vorzuzeigen.
  • Der letzte Eintritt ist eine Stunde vor Schließzeit.
Barcelona City Pass

Unser Tipp für Sie

Um den Park Güell zu besuchen, können Sie ein Kombiticket kaufen, mit dem Sie auch die Sagrada Família besuchen können und einen Tag (oder zwei Tage) mit dem Touristenbus fahren können. Dieses Kombiticket nennt sich City Pass Barcelona. Dies ist unser derzeit bestes Angebot!

 

1. Barcelona City Pass: Kombi aus Barcelona Park Güell Tickets Schnellzugang + Sagrada Familia Tickets Schnellzugang + Touristenbus + 10% Rabatt.

Ein Bestseller: der ideale und globale Touristenpass für Barcelona

Möchten Sie gerne Park Güell aber auch die Sagrada Familia besuchen, dazu auch die Stadt mit einer Rundfahrt erkundigen?

Mit diesem von Barcelona.com erstellten Kombi-Ticket können Sie einen oder zwei ganze Tage die Stadt mit dem Touristenbus erkunden. Der Bus fährt drei Routen mit 45 Haltestellen an den Hauptsehenswürdigkeiten. Sie können die Busse im eigenen Rhythmus beliebig oft benutzen. Eine wunderbare Art die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Die blaue Route trifft 5 Mal auf die anderen zwei Routen und hält Sie in der Nähe des Park Güell und vor der Sagrada Familia! Keine komplexen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Park Güell!

Lesen Sie mehr

Der Barcelona City Pass beinhaltet :

  • Besuch im Park Güell:  Sie besichtigen ohne Zeitverlust den sogenannten “monumentalen” Teil, der von Antoni Gaudí selbst gebaut wurde: die modernistischen Pförtnerhäuser und Gaudís Haus, die monumentale Drachentreppe, die 86 Säulen der 'Sala Hipostila', die Österreichischen Gärten, das sogenannte Naturtheater mit der sich schlängelnden Mosaikbank mit wunderbarer Aussicht über die Stadt Barcelona; den Lavendelgarten, und natürlich den kostenlosen Teil des Parks und den Kalvarienberg auf der Hügelspitze.
  • Besichtigung der Sagrada Familia und Türme: Ein Schnellzugangsticket für die Sagrada Familia, Gaudís Meisterwerk. Hören Sie die Kommentare der Audioguide und genießen Sie die Panoramasicht von einem der beiden Türme.
  • Barcelona Touristenbus: Sehen Sie Barcelonas Hauptdenkmäler mit dem offiziellen Touristenbus. Steigen Sie beliebig an den 45 Haltestellen ein und aus, inklusive Park Güell. Hören Sie an Bord die Audioguide und lernen Sie so die Geschichte Barcelonas.
  • Und 10% Rabatt auf viele andere Attraktionen in Barcelona: Nutzen Sie einen 10% Rabatt auf viele Attraktionen, z.B. Casa Milà, Casa Battló oder besuchen Sie das Camp Nou, oder machen Sie einen Ausflug an die Costa Brava oder nach Montserrat.

Alle Barcelona City Pass Angebote HIER.

Lesen Sie weniger

2. Kombi-Ticket: Barcelona Park Güell Ticket Schnellzugang + Touristenbus 24 Std.

Erkundigen Sie die ganze Stadt im offenen Doppeldeckerbus, der auch am Park Güell hält

Ein ideales und günstiges Kombi-Ticket, mit dem Sie 24 Std. lang die Stadt mit einem Sightseeingtour Bus erkundigen können und Schnellzugang zum Park Güell haben.

Bequem, denn die blaue Route hält in der Nähe des Park Güell! Keine komplexen Bus- und Bahnfahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln!

Nutzen Sie 3 Routen und 45 Haltestellen direkt an den Hauptattraktionen der Stadt. Sie steigen zum eigenen Rhythmus beliebig oft ein und aus.

Lesen Sie mehr

 

Das günstige und zeitsparende Park Güell Ticket Schnellzugang + Touristenbus 24 Std. beinhaltet:

  • Zugang zu den drei Routen des offiziellen Hop-On-Hop-Off-Busses und seine Audioguides an Bord für 24 Std.
  • Sie können beliebig oft an den 45 Haltestellen der am meisten besichtigten Attraktionen ein- und aussteigen.
  • Audioguide (in 15 verschieden Sprachen) und Kopfhörer an Bord.
  • Stadtkarte und Reiseführer der Stadt, in verschiedenen Sprachen.
  • Coupons, im Gesamtwert von € 250.
  • Blaue Linie Haltestelle beim Park Güell.
  • Zugang zum sogenannten “monumentalen” Teil erbaut von Antoni Gaudí: die modernistischen Pavillons, Gaudís Haus, die monumentale Drachentreppe, das 'Hypostyle'-Zimmer, welches 86 Säulen umfasst, die Österreichischen Gärten, das Naturtheater mit seiner berühmten wellenförmigen Mosaikbank mit Blick auf die Stadt, der Lavendelgarten und natürlich Zugang zum weiteren Teil des Parks wo sich auch der Kalvarienberg befindet.

Preis Park Güell Ticket Schnellzugang + Touristenbus 2023:

  • Ticketpreise: Senioren über 65 /13 - 64 /Kinder 7 - 12 ...

Überprüfen Sie HIER Kaufen Sie jetzt Ihr Schnellzugangsticket + Touristenbus

Lesen Sie weniger

3. Park Güell Ticket Schnellzugang

Kaufen Sie jetzt Ihr Schnellzugangsticket, 100% online, wir schicken Ihnen unmittelbar die E-Mail, dann ausdrucken oder auf dem Handy vorzeigen. Es beinhaltet:

  • Schnellzugang zum Park Güell – Kein Anstehen!
  • Zugang zum sogenannten “monumentalen” Teil gefertigt von Antoni Gaudí, wo Sie folgendes besichtigen können: die modernistischen Pavillons, das Pförtnerhaus und den Eingang, Gaudís Haus, die monumentale Drachentreppe, das Hypostyle-Zimmer mit seinen 86 Säulen, die Österreichischen Gärten, das Naturtheater mit seiner berühmten wellenförmigen Mosaikbank und Panoramasicht, den Lavendelgarten und natürlich Zugang zum weiteren Teil des Parks inklusive Kalvarienberg auf der Hügelspitze.
Lesen Sie mehr

Schnellzugang Park Güell Ticket Barcelona Preis 2023:

  • Ticketpreise: Senioren über 65 /13 - 64 /Kinder 7 - 12

Überprüfen Sie HIER Ihren Eintrittspreis für den Parc Güell. 

Lesen Sie weniger

4. Führung durch Park Güell + Schnellzugang!

Um alle Einzelheiten und Details des Park Güell zu sehen und verstehen ist eine geführte Besichtigung ideal, mit einer kleinen Gruppe und einem Reiseführer. So lernen Sie die Geschichte des Parks und die Wechselfälle, die zum Abbruch des Baus führten. So verstehen Sie auch Gaudís Anschauung, sein Verhältnis zur Natur, die versteckte Bedeutung seines Werks, sein tiefer Glaube, die Techniken des Modernismus, z.B. die Trencadis (die Mosaike) und besonders seine poetische Idealvorstellung von Architektur und Avantgarde. Vergessen Sie nicht, dass es eine Gartenstadt ist, ein Konzept um das Leben in den Städten erfreulicher und funktioneller zu gestalten.

Lesen Sie mehr

 

Geführter Rundgang beinhaltet:

  • Geführter Rundgang durch Park Güell in einer kleinen Gruppe.
  • Erklärungen ihrer Guide zur außergewöhnlichen Architektur Gaudís und seiner Symbole.
  • Entdecken Sie den berühmten Salamander auf der Drachentreppe im Park Güell, die Wasserspiele, Fontänen und dem damals schon modernen Öko-Wasser-Sparsystem.
  • Genießen Sie die Panoramasicht auf Barcelona von der Terrasse.
  • Eintritt.
  • E-Tickets mit Schnellzugang.
  • Offiziell geführter Rundgang, von Barcelona.com organisiert.

Die Führung dauert 90 Minuten, aber Sie können danach so lange Sie wollen im Park bleiben.

 

Park Güell Führung + Schnellzugang 2023:

  • Eintrittspreise: Kinder 7-11 /Erwachsene +12 .

Überprüfen Sie HIER Ihren Eintrittspreis für die geführte Tour durch den Parc Güell. 

Lesen Sie weniger

Park Güell Barcelona Tour in ein paar Worten

 

  • Der Park Güell Barcelona ist einer der mythischsten Orte der katalanischen Hauptstadt. Das Meisterwerk des Architekten Antoni Gaudí ist eine der schönsten Touristenattraktionen der Stadt, aber nur ein Teil des 17 Hektar großen Parks ist für die Öffentlichkeit zugänglich.
  • Er befindet sich auf dem Carmel-Hügel und bietet einen Panoramablick über die Stadt und das Meer. Der Park ist ein idealer Ort, um spazieren zu gehen, Fotos zu machen und die Natur zu genießen.
  • Der Zutritt zur monumentalen Zone ist gebührenpflichtig. Mit der Eintrittskarte können Sie die berühmtesten Elemente des Parks besichtigen: die modernistischen Skulpturen, die gewundene Treppe in Form eines Drachen, die Terrasse mit ihren wellenförmigen, mit bunten Mosaiken bedeckten Bänken, das Haus des Hausmeisters, den Hypostylischen Saal, die Österreichischen Gärten und mit einer speziellen Eintrittskarte das Gaudí-Museumshaus.
  • Seit 2013 ist der Besuch des von Gaudí erbauten Teils nicht mehr kostenlos. Da die Plätze zum Wohle der Besucher begrenzt sind, muss man sich im Voraus anmelden, um zu vermeiden, dass man am Tag des Besuchs Zeit verliert oder, was noch dümmer wäre, den Tag verliert.
  • Park Guell Lizard 2023

    Direkt vor dem Haupteingang des Park Güell befindet sich die monumentale Treppe mit mehreren Treppen und Brunnen, von denen der berühmteste die Form einer Mosaikeidechse hat, eines der bekanntesten Symbole der Stadt. Die Eidechse des Park Güell wird auch Salamander oder "der Drache des Park Güell" genannt. Die Treppe ist im neugotischen und jugendstilähnlichen Architekturstil gestaltet und mit farbigen Keramikmosaiken in der für Gaudís Werk charakteristischen Trencadis-Technik verkleidet.

    Park Güell Salamander

  • Park Guelle view of the stairs and Hypostyle Room

    Am oberen Ende der monumentalen Treppe befindet sich der Hypostyl-Saal, der aus 86 schrägen Säulen besteht.

    Der "Sala Hipóstila", der aus 86 6 m hohen Säulen besteht, sollte als Marktplatz dienen und verweist auf einen Wald. Die Mosaikkreise an der Decke dieses Saals stellen die vier Jahreszeiten und den Mondzyklus dar. Ein weiteres Wunder des Park Güell...

    Der Hypostyl-Saal im Park Güell

  • Serpentine Bench Park Guell 2023

    Der Platz der Natur, der wie eine antike Agora gestaltet ist, befindet sich oberhalb des Hypostyl-Saals. Er ist der emblematische Ort des Parks. Man kennt ihn, ohne ihn gesehen zu haben, denn seine lange Mosaik- gewundenebank ist neben dem Salamander im Park Guell eines der meistfotografierten Monumente Barcelonas. Die Bank ist 110 m lang und soll die längste gewellte Bank der Welt sein!

    Die gewundene Bank im Park Guell

  • Park Guell Gaudi House-Museum Barcelona 2023

    Das Gaudí-Haus-Museum oder "Casa Museu Gaudí" auf Katalanisch war von 1906 bis 1925 der Wohnsitz des Architekten Antoni Gaudí. Dieses Haus war eine Art Musterhaus für ein Projekt, das den Bau von sechzig Häusern im Park vorsah.

    > Dieses Museum kann mit einem zusätzlichen Ticket für den Park Güell besucht werden. Wie bei der Monumentalzone können Sie das Museum an dem Tag und zu der Uhrzeit betreten, die Sie beim Kauf Ihrer Eintrittskarte gewählt haben. Der Besuch ist also ohne Warteschlangen möglich, genau wie der Eintritt in den Park.

    Park Güell Gaudí-Haus Museum

  • Park Guell portico of the washerwoman

    An der Ostseite des Platzes der Natur und seiner geschwungenen Bank befindet sich ein originales Eisentor, das zu den ehemaligen Gärten der Casa Larrard führt. Ein Weg oder Säulengang durchquert einen Kiefernhain in Form einer großen Welle aus schrägen Säulen, wobei eine Doppelsäule als Strebepfeiler dient. Ein sehr gutes Beispiel für die von Gaudí propagierte organische Architektur. Wir werden sehen, wie dieses Gebäude dem Portikus der Waschfrau seinen Namen gibt.

    Portikus der Waschfrau

Gaudí Park Güell

  • Der Besuch des Parks Güell wird mit einem Spaziergang entlang der Wege und Viadukte fortgesetzt.
  • Sie können auch etwas über die Geschichte des Parks und das Leben des Architekten Antoni Gaudí erfahren.
  • Der Park Güell gehört wie die Sagrada Família, die Casa Milà, die Casa Vicens und die Casa Batlló zum UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Antoni Gaudi Parc Guell

    Eine Geschichte, die Antoni Gaudí fast ruiniert hätte!

    • Die Geschichte beginnt im Jahr 1900, als Eusebi Güell ein Grundstück auf einem Hügel im Süden Barcelonas kauft, um eine Gartenstadt zu bauen. Zu dieser Gartenstadt sollten eine Kapelle und insgesamt 60 Häuser gehören. Die Baukosten waren jedoch so hoch, dass nur zwei Häuser und der Park fertiggestellt wurden. Die Arbeiten wurden 1914 beendet und der Park ging 10 Jahre später in den Besitz der Stadt Barcelona über.
    • Der einzige Trost für Gaudi war, dass er eines der Häuser kaufen konnte, als sie zum Verkauf standen. Er lebte dort bis zum Ende seines Lebens. Heute ist es das Gaudí-Haus-Museum, das mit einer zusätzlichen Eintrittskarte zum Park Güell Ticket besichtigt werden kann.

    Geschichte von Gaudí und Park Güell

  • Parc Güell Garden
    • Von allen Gärten Barcelonas ist der Park Güell der am meisten besuchte, sowohl wegen seiner monumentalen Fläche als auch wegen seines freien Bereichs. Die Katalanen schätzen ihn wegen seiner Ruhe und seiner Vegetation. Die Touristen schätzen ihn wegen seiner Alleen, Wege und Viadukte, die von Gaudí entworfen wurden.
    • Vergessen wir nicht, dass der Park eine Hommage an die Natur ist. Vor seiner Umwandlung wurde dieser Berg der "kahle Berg" genannt, weil er damals abgeholzt wurde. Mit dem Bau des Park Güell führte Gaudí eine Vielzahl von Pflanzen und mediterraner Vegetation ein, sowie ein ganzes System von Menschen- und Wasserkreisläufen.

    Gaudi-Garten Barcelona: Park Güell der meistbesuchte!

  • Der Haupteingang zum Park Guell befindet sich in der Carrer D'Olot, 08024 Barcelona, Spanien.

    Der Eingang ist ebenso berühmt wie der Park selbst, mit seinem prächtigen schmiedeeisernen Tor (aus der Casa Vicens) und den beiden Pavillons, die bei der Errichtung des Parks das Haus des Hausmeisters bildeten. Der rechte Pavillon beherbergt heute eine Buchhandlung. Der Pavillon auf der linken Seite, "La Casa del Guarda" (das Haus des Wächters), beherbergt das Historische Museum von Barcelona.

    • Es gibt zwei weitere mögliche Eingänge zum Park Güell: Carretera del Carmel, Nummer 23, und Passatge de Sant Josep de la Muntanya, die über Rolltreppen erreichbar sind.

    Wo ist der Eingang zum Park Guell?

  • park guell unesco world heritage site

    Der Park Güell gehört seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Park gilt als eines der emblematischsten Werke Gaudís. Diese Anerkennung ist auf die einzigartige architektonische Originalität seiner verschiedenen Monumente zurückzuführen, wie z. B. den Eidechsenbrunnen, den Hypostylis Saal, die wellenförmige Bank auf der Plaza de la Natura, das Haus-Museum, die Viadukte und den Portikus der Wäscherin. Dies ist eine mehrfache Anerkennung der Originalität und des Einfallsreichtums von Gaudí durch die UNESCO, die für insgesamt sieben seiner Schöpfungen verliehen wurde.

    Park Güell UNESCO-Weltkulturerbe

  • Park Güell History

    Eine banale Begegnung zwischen zwei Menschen, dem wohlhabenden Unternehmer Eusebi Güell und dem absolut genialen Architekten Antoni Gaudí. Eine echte Freundschaft, zahlreiche Projekte wie der Güell-Palast, eine Kirche "La Colonia Güell" und ein Weinkeller gingen dem fabelhaften Abenteuer des Park Güell voraus. Wir erzählen Ihnen die Geschichte des Parks, von seiner Entstehung im Jahr 1900 bis zu seinem Bau.

    Park Güell Geschichte

Planen Sie Ihren Besuch im Park Güell

  • Wir raten Ihnen, Ihren Besuch im Park Güell zu planen, da die Anzahl der Besucher pro Tag begrenzt ist, um den Zugang und den Besuch für alle zu erleichtern.
  • Finden Sie heraus, wo sich der Park Güell befindet.
  • Anreise mit der Metro, dem Bus, dem Touristenbus, dem Auto oder dem Taxi
  • Die beste Zeit für einen Besuch.
  • Wir erklären, welche Bereiche des Parks frei zugänglich sind und welche kostenpflichtig sind (monumentaler Bereich).
  • Park Guell Openings Hours

    Park Güell Öffnungszeiten - Es ist ratsam, mehr als eine Stunde vor der offiziellen Schließung des Parks anzukommen, da der letzte Einlass eine Stunde vor Schließung ist.

    • Vom 1. Januar bis 16. Februar: 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr (letzter Einlass um 16.30 Uhr)
    • Vom 17. Februar bis 24. März: von 9.30 Uhr bis 18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr)
    • Vom 25. März bis 29. Oktober: von 9.30 Uhr bis 20.30 Uhr (letzter Einlass um 19.30 Uhr)
    • Vom 30. Oktober bis 31. Dezember: von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr (letzter Einlass um 18.30 Uhr)

    Der Park Güell ist das ganze Jahr über geöffnet.

    Park Güell Öffnungszeiten

  • Park Guell Monumental Zone

    Der monumentale Bereich des Park Güell ist der bekannteste Teil des Parks, zu dem Skulpturen, Brunnen, die geschwungene Bank und Gaudís berühmter Mosaiksalamander gehören, der zum Wahrzeichen des Parks geworden ist. Dieser Bereich wurde als Treffpunkt für die Bewohner der Stadt angelegt und gilt neben der Sagrada Família als eines der originellsten Werke Gaudís.

     

    Die Monumentalzone des Güell-Parks umfasst 12 Hektar des Parks und kann nur mit einer Eintrittskarte für den Park Güell besucht werden.

    Das Waldgebiet des Parks ist kostenlos und daher frei zugänglich.

    Güell Park Monumental Zone and the free zone

  • Parc Güell google maps 2023

    Es gibt drei mögliche Eingänge zum Park Güell: Carrer D'Olot (Haupteingang), der eine Verlängerung der Carrer de Larrard ist, Carretera del Carmel, Nummer 23, und Passatge de Sant Josep de la Muntanya, der über Rolltreppen erreichbar ist.

    • Die offizielle Adresse des Park Güell ist Carrer D'Olot, 08024 Barcelona, Spanien.
    • Auf einer Karte finden
    • Der Park Güell liegt zwischen den Stadtvierteln El Coll, La Salut, Vallcarca i els Penitents, El Carmel und Can Baró, in den Stadtteilen Gràcia und Horta-Guinardó.
    • Internet: Park Güell
    • E-Mail: parkguell@bsmsa.cat

    Wo ist der Park Güell?

  • Park Guell by metro, bus, hop-on hop-off

    Der Park liegt abseits des Weges. Es ist notwendig, diesen Besuch sorgfältig vorzubereiten, damit Sie zu der auf Ihrer Eintrittskarte angegebenen Zeit ankommen:

    • Der Hop-on-Hop-off-Touristenbus (blaue Route) > Die Haltestelle befindet sich auf der Travessera de Dalt, 10 Minuten Fußweg entfernt, und es wird empfohlen, über die Carrer de Larrard (Haupteingang) einzusteigen.
    • Die Buslinie 24 fährt von der Plaça Catalunya ab und lässt Sie nicht weit vom Park entfernt stehen. Andere Buslinien sind: H6, 32 und 92.
    • Metro Park Guell: Steigen Sie an den U-Bahn-Stationen Lesseps L3 oder Vallcarca L3 aus und gehen Sie etwa 20 Minuten.
    • Taxis sind bequem und schnell, aber ein bisschen teuer. Vom Stadtzentrum aus kostet es 13-16 Euro. Der gleiche Preis gilt auch für die Rückfahrt. Am Haupteingang befindet sich ein Taxistand.

    Wie erreicht man den Park Güell?

  • Car Parking Park Guell Barcelona

    Der Park Güell verfügt nicht über einen eigenen Parkplatz. Nur Taxis und Busse können vor dem Eingang des Parks parken. Wenn Sie den Park mit dem Auto besuchen möchten, sollten Sie die nächstgelegenen Parkhäuser aufsuchen. Wir empfehlen diese Adressen:

    • Parking Coll del Portell Adresse - Av. del Coll del Portell, 58, 08024 Barcelona, Spanien
    • Aparcamiento Esperanza y Güell - C. de Sant Cugat del Vallès, 13, 08024 Barcelona, Spanien
    • Parking B:SM - Park Güell - Travessera de Dalt, 51, 08024 Barcelona, Spanien

    Park Güell Parken

Die Videotour durch den Park Güell:

 

Park Güell Karte der monumentalen Zone und der Waldzone

  • Die monumentale Zone, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Eintritt ist nicht frei. Die Eintrittskarte für den Park Güell finden Sie oben auf dieser Seite.
  • Der angrenzende Waldbereich ist frei zugänglich.
  • Wir sagen Ihnen, wie Sie zum Park Güell gelangen und wo sich der Haupteingang befindet.

 

Park Guell Covid-19

Von allen Sehenswürdigkeiten Barcelonas ist der Park Güell eine, die am besten mit der Gesundheitskrise des Covid-19 fertig wurde, indem sie ihre Türen offen ließ, als andere Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia schließen mussten. Der Grund dafür ist ganz einfach: Der Besuch eines Parks im Freien ist natürlich weniger anfällig für die Übertragung eines Virus.
Der Besuch des Park Guell ist daher sehr sicher*.

 

Dennoch sind nun verschiedene Gesundheitsmaßnahmen in Kraft getreten:

  • Im Park Guell besteht keine Maskenpflicht, es sei denn, es ist nicht möglich, einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen einzuhalten, die nicht mit Ihnen zusammenleben.
  • Es ist ratsam, sich am Eingang des Parks die Hände zu waschen, da dort kostenlos eine hydro-alkoholische Lösung angeboten wird.
  • In bestimmten Versammlungsbereichen wie dem Hypostylsaal und der Drachentreppe wird die Anzahl der Besucher reguliert, um mögliche Ballungen zu vermeiden.
  • Das Haus des Parkwächters und der Park-Shop haben ihre Räumlichkeiten und Kapazitäten angepasst.

*Der Park Guell wurde vom spanischen Institut für Qualitätstourismus mit dem Zertifikat "Safe Tourism Certified" ausgezeichnet.

Park Güell FAQ

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Park Güell Barcelona:

  • Kann ich Eintrittskarten für den Park Güell am Eingang des Parks kaufen?

    Ja, Sie können Eintrittskarten an den Kassen des Parks kaufen. Der Preis für die allgemeine Eintrittskarte beträgt 10 €.

  • Park Güell gratis

    Seit 2022 können nur Anwohner des Parks Güell oder Inhaber der "Gaudir Més"-Karte den Park vor seiner Eröffnung und nach seiner offiziellen Schließung zu den folgenden Zeiten kostenlos besuchen:
    "BON DIA BARCELONA": Von 7.00 bis 9.30 Uhr.
    "BON VESPRE BARCELONA": Von 18.00 bis 22.00 Uhr.

    Touristen dürfen diese besonderen Öffnungszeiten nicht mehr nutzen.

     

    Der Rest des Parks (17 Hektar) ist frei zugänglich. Die Einwohner Barcelonas nutzen den Park oft für ein Picknick, zum Joggen oder für Spaziergänge. Für Fotografen bietet der Gipfel dieses kostenlosen Bereichs einen wunderschönen Blick über die Stadt.

  • Besuch des Park Güell mit Kindern

    Kinder unter 14 Jahren, die nicht von einer erwachsenen Aufsichtsperson begleitet werden, dürfen den Park nicht betreten. Keine Panik, wir fragen Sie am Eingang nicht nach Ihren Papieren, aber Sie können sich nicht vorstellen, Kinder unter 14 Jahren allein in den Park zu lassen.

  • Zugänglichkeit für behinderte Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität

    Im Parc Guell gibt es einen speziellen Rundgang, der für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist. Aufgrund der architektonischen Merkmale des Parks mit seinen unregelmäßigen Treppen und Wegen können Personen mit eingeschränkter Mobilität jedoch Schwierigkeiten haben, sich in der monumentalen Anlage oder im monumentalen Zentrum zu bewegen.

    Rollstühle sind auf Anfrage beim Parkpersonal erhältlich.

  • Wie lange dauert der Besuch des Parks Guell durchschnittlich?

    Die durchschnittliche Dauer eines Besuchs im Park Güell beträgt etwa eine Stunde, wenn man sich nicht die Zeit für einen Spaziergang nimmt. Den Besuchern wird empfohlen, bequeme Schuhe zu tragen und sich vor der Sonne zu schützen, vor allem im Sommer. Denken Sie daran, eine Flasche Wasser mitzunehmen, da es entlang des Weges keine Trinkwasserbrunnen gibt.

  • Was sind die Regeln für den Besuch des Park Güell?

    Achten Sie auf die Zeiten der im Voraus gekauften Eintrittskarten. Sie berechtigen zum Eintritt in den Park innerhalb von 30 Minuten nach dem reservierten Zeitfenster - mehr nicht.

    Sie müssen die Eintrittskarte während Ihres Besuchs im Park Güell aufbewahren und auf Verlangen dem autorisierten Personal vorzeigen.

    Jedes Verlassen der kostenpflichtigen Zone ist endgültig. Sobald der Eintritt an einem Zugangskontrollpunkt des Monumentalzentrums bestätigt wurde, können Sie diese kostenpflichtige Zone nicht mehr verlassen und wieder zurückkehren.

  • Rückerstattung der Eintrittskarte

    Da ein Besuchsdatum und eine Besuchszeit reserviert werden müssen, erstattet der Park Guell im Falle einer Absage keine Eintrittskarten.

Mehr Park Güell FAQs

Tickets FAQ - Alles über Ihre Tickets für einen Besuch in Barcelona

Wir stehen Ihnen bei allen Fragen, die Sie vor oder nach dem Kauf Ihres Tickets haben, gerne zur Verfügung. Probleme beim Erhalt Ihrer Fahrkarte? Eine Frage vor dem Kauf? Wir antworten Ihnen innerhalb eines Tages, das ganze Jahr über!

 

Kontaktieren Sie uns: ticketing@barcelona.com  und geben Sie Ihren Namen, Vornamen und Ihre Bestellnummer an, falls vorhanden, und erinnern Sie uns an Ihre E-Mail - die gleiche E-Mail wie Ihre Bestellung -, um die Bearbeitung Ihrer Datei zu erleichtern.

 

  • Was bedeutet ein 100%iges Handyticket?

    Ein 100% mobiles Ticket bedeutet einfach, dass Ihr Ticket - das Sie direkt nach dem Kauf per E-Mail erhalten - in elektronischer Form (PDF) ausreicht, um Ihren Besuch mit Ihrem Smartphone oder Tablet zu ermöglichen. Sie müssen es nur noch am Kontrollpunkt vorzeigen. Mit einem einfachen Scan können Sie Ihren Besuch durchführen.

  • Kann ich mein Ticket ausdrucken?

    Sie können Ihr Ticket natürlich auch ausdrucken, wenn Sie kein Smartphone oder Tablet haben oder einfach diese Option bevorzugen. Nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail drucken Sie einfach das PDF des Tickets aus. Legen Sie dann einfach Ihr ausgedrucktes Ticket am Kontrollpunkt vor.

  • Was bedeutet ein 100%iges Skip-the-Line-Ticket?

    Ein 100%iges Skip-the-Line-Ticket bedeutet, dass Sie mit dem betreffenden Ticket den Ort, den Sie in Barcelona besuchen möchten, betreten können, ohne an der Kasse anzustehen. Sie müssen Ihr Ticket nur direkt am Eingang vorzeigen. Auf diese Weise verlieren Sie keine Zeit an Ihrem Entdeckungstag.

  • Was ist in diesem Ticket enthalten?

    Auf dieser Seite oder auf der Seite der Ticketreservierung werden die beim Kauf Ihres Tickets inbegriffenen Leistungen systematisch angegeben. Einzelheiten finden Sie im Abschnitt "Inbegriffen" oder "Inklusivleistungen".

  • Warum muss ich beim Kauf einer Fahrkarte ein Datum angeben?

    Wenn Sie aufgefordert werden, das Datum Ihres Besuchs anzugeben, liegt das daran, dass die Sehenswürdigkeit oder die Einrichtung, die Sie besuchen möchten, dies ebenfalls verlangt. In den meisten Fällen ermöglicht dieses Datum den Sehenswürdigkeiten, die Anzahl der Besucher zu begrenzen und somit die Besuche flüssiger zu gestalten. Wenn Sie nicht nach der Uhrzeit Ihres Besuchs gefragt werden, bedeutet dies, dass Sie zu jeder beliebigen Zeit kommen können, um die Stätte zu besichtigen - unter Beachtung der Öffnungszeiten der betreffenden Stätte.

  • Warum muss ich beim Kauf einer Fahrkarte ein Datum und eine Uhrzeit angeben?

    Wie zuvor, aber hier werden Sie zusätzlich zum Datum - das Denkmal oder die Dienststelle, die Sie besuchen möchten - auch aufgefordert, die Zeit anzugeben, die Sie besuchen möchten. Auch hier geht es darum, die Zahl der Besucher zu begrenzen, damit Ihr Besuch so angenehm wie möglich ist.

  • Muss ich mit einer Eintrittskarte - Datum und Uhrzeit sind angegeben - genau zu dieser Zeit erscheinen oder kann ich mich etwas verspäten?

    Auf der Eintrittskarte, die Sie nach dem Kauf per E-Mail erhalten, ist in der Regel angegeben, wie viel Zeit Ihnen - zusätzlich zur angegebenen Zeit - gewährt wird, damit Sie Ihren Besuch nicht verlieren. Bitte beachten Sie, dass Sie zum Beispiel bei einem Besuch des Park Güell 30 Minuten nach der angegebenen Zeit eintreten dürfen. Auf der Eintrittskarte für die Sagrada Familia ist ein Zeitfenster von 15 Minuten angegeben. Es ist daher wichtig, dass Sie dieses Zeitfenster einhalten. Wenn auf der Eintrittskarte kein Zeitfenster angegeben ist, muss der Fahrplan beachtet werden.

  • Warum sprechen wir über Kombitickets?

    In einigen unserer Angebote sprechen wir von Kombitickets, wenn sie z. B. zwei Sehenswürdigkeiten in Barcelona anbieten. Das Ticket selbst ist nicht kombiniert. Es handelt sich um zwei separate Tickets, die wir kombinieren, um ein günstigeres und attraktiveres Angebot zu machen. Sie erhalten diese beiden Tickets per E-Mail. Da es sich um zwei getrennte Tickets handelt, können Sie sie je nach Ihren Wünschen nutzen, wenn die Tickets geöffnet sind oder je nach den von Ihnen gewählten Daten und Uhrzeiten.

  • Wie kann man von einem Rabatt profitieren, zum Beispiel nach Alter oder für Studenten?

    Beim Kauf Ihrer Fahrkarte werden Ermäßigungen immer angegeben, wenn sie verfügbar sind. Zum Beispiel gibt es regelmäßig Ermäßigungen für Kinder in verschiedenen Altersgruppen, von kostenlos für sehr kleine Kinder bis hin zu Ermäßigungen für Senioren über 65 Jahre. Ermäßigte Tickets für Studenten sind auf die gleiche Weise gekennzeichnet.

    Vergessen Sie nicht Ihren Nachweis über die Ermäßigung - Personalausweis, Studentenausweis... - den Sie bei Ihrem Besuch in Barcelona vorlegen müssen.

  • Wie kann man die Tickets bezahlen?

    Um Ihre Tickets für den Besuch von Barcelona online zu bezahlen, werden die klassischen, weltweit verwendeten Zahlungsmittel akzeptiert, wie z.B.:  Visa, Mastercard, Alipay, iDeal, GiroPay oder Paypal.

  • Was ist der Unterschied zwischen Führungen und Eintrittskarten?

    Der Unterschied zwischen Führungen und Eintrittskarten besteht darin, dass Sie mit beiden Arten von Eintrittskarten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt in Begleitung eines Fremdenführers, der Ihre Sprache spricht, besichtigen können (Führungen) oder allein mit den Eintrittskarten. Sie finden die Führungen und Eintrittskarten in unserer Rubrik: Barcelona Tours

letzter Kommentar
@Lars
Barcelona.com (11 Mai 2022 - 13:42)
Halo Lars,
Ja, Sie können das Gaudí-Museumshaus im Juni 2022 besuchen. Kaufen Sie einfach Ihr Kombiticket für den Park Guell und das Gaudí-Museum. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Verfügbarkeit anzeigen" oben auf dieser Seite.
Viel Spaß beim Besuch
Neuen Kommentar hinzufügen Sehen Kommentare

Das Beste von Gaudí

    Tickets für Sagrada Familia: Bevorzugter Einlass
    Ab€ 33,80

    Tickets für Sagrada Familia: Bevorzugter Einlass

    "Gewinnen Sie Zeit bei Ihren Besuchen von Barcelona“

    Um die unumgänglichen Warteschlangen für dieses symbolische Monument der katalanischen Hauptstadt zu vermeiden raten wir Ihnen, im Voraus Ihre Tickets mit vorrangigem Zugang an Sagrada Familia zu kaufen.

    Buchen Sie
    Casa Batlló Tickets
    Ab€ 35,00

    Casa Batlló Tickets

    Beste Tickets für den Besuch von Antoni Gaudis Meisterwerk

    Casa Batlló ist das originellste und traumhafteste Haus des Architekten Antoni Gaudí in Barcelona. Die vielfarbige Fassade ist mit Keramik und Glas geschmückt, das wellenförmige Dach ist ein Bild des heiligen Georg, wie er den Drachen tötet. Entdecken Sie ein Meisterwerk des katalanischen Modernismus!

    Buchen Sie
    Casa Milà Tickets
    Ab€ 25,00

    Casa Milà Tickets

    Besuch bei Tag und Nacht

    Nach der Sagrada Familia ist La Casa Milà oder "la Pedrera", wie es oft genannt wird, wahrscheinlich das zweitbeliebteste Gebäude Gaudis in der Stadt.

    Buchen Sie
    Tickets für Gaudís Casa Vicens: Schnelleinlass
    Ab€ 18,00

    Tickets für Gaudís Casa Vicens: Schnelleinlass

    Bewundern Sie Gaudís erstes Meisterwerk!

    Sehen Sie das erste Meisterwerk des genialen Architekten Antoni Gaudí und erkunden Sie alle farbenfrohen Geheimnisse dieses umwerfenden Sommerhauses: Casa Vicens

    Buchen Sie

2 Kommentare

  1. @Lars - Barcelona.com (11 Mai 2022 - 13:42)

    Halo Lars,
    Ja, Sie können das Gaudí-Museumshaus im Juni 2022 besuchen. Kaufen Sie einfach Ihr Kombiticket für den Park Guell und das Gaudí-Museum. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Verfügbarkeit anzeigen" oben auf dieser Seite.
    Viel Spaß beim Besuch

  2. Besuch des Museums im Juni? - Lars (11 Mai 2022 - 12:10)

    Kann man das Gaudi-Museumshaus im Juni besuchen?

Ihr Kommentar wurde registriert und wird nach unserer Kontrolle veröffentlicht.

Schließen