.
Park Güell  Tickets
Jetzt für $ 8,74

Park Güell Tickets

To product
Datum
Zeit auswählen
Zeit auswählen
Erwachsene
($ 8.74)
 
Kind (7-12)
($ 6.12)
 
Kind (0-6)
($ 0.00)
 
Rentner (65+)
($ 6.12)
 
Behinderte
($ 0.00)
 
Audioguide auf Deustch*
($ 5.24)
 
Anzahl der tickets
Anzahl der tickets
Ok
FRAGEN
ticketing@barcelona.com
100% MOBIL
Zeig es auf deinem Handy

Entfliehen Sie dem Stress der Großstadt und machen Sie einen entspannenden Spaziergang durch Park Güell, eines von Barcelonas absoluten Highlights und Weltkulturerbe seit 1984.

Genießen Sie die ruhigen Ecken des Parks und entdecken Sie den einmaligen Denkmalbereich, wo Sie Gaudís farbenfrohe Architektur in eine fantastische Welt voller Kreativität einlädt.

Auf einen Blick

Mobile Tickets 
Erhalten Sie Ihre elektronische Eintrittskarte direkt per E-Mail aufs Handy.

Schnelleinlass Sparen:
Sie sich das Anstehen an den lokalen Kartenkassen.

Sofortige Bestätigung:
Erhalten Sie eine direkte Bestätigung Ihrer Buchung per E-Mail.

Barrierefreiheit:
Der Park bietet einen Rundgang, der an die Bedürfnisse von Besuchern mit eingeschränkter Mobilität angepasst ist. 

* Audioguide-APP:
Möglichkeit: Verfügbar auf Englisch, Französisch, Hebräisch, Deutsch, Portugiesisch, Italienisch, Russisch und Spanisch. 
Der Audioguide kann auf Ihr Telefon heruntergeladen werden. Es enthält: 
  • Bilder 
  • Karten 
  • Für die Audiowiedergabe ist kein Internet erforderlich 
Ein ""must have"" - Audioguide für Ihren Besuch in Barcelona. Es wird die Schönheit von zwei der wichtigsten Monumente von Barcelona zeigen: Park Güell und La Sagrada Familia. 

Bitte beachten Sie
dass Sie Ihre eigenen Kopfhörer mitnehmen sollten, um den Audioguide zu genießen.

Übersicht 

  • Besuchen Sie Barcelonas bekanntesten Park mit seinem von Antoni Gaudí entworfenen Denkmalbereich. 
  • Genießen Sie vom Terrassenplatz des Parks aus eine spektakuläre Aussicht über Barcelona.  
  • Lassen Sie sich auf der Freitreppe neben dem legendären Salamander von Park Güell fotografieren. 


Was Sie erwartet

Als die Bauarbeiten an Park Güell im Jahre 1900 begannen, war die Zone wenig mehr als ein felsiger Hügel mit relativ spärlicher Vegetation. Gaudí machte sie allerdings zur Spielwiese seiner grenzenlosen Vorstellungskraft und naturverbundenen Architektur, frei von klassischen Konventionen und Standards.

Inspiriert vom Konzept der englischen Gartenstädte, war der Park ursprünglich Teil eines Wohnprojekts für Luxusvillen, für das der Industrielle Eusebi Güell den erfolgreichen Gaudí engagierte. Der Architekt entwarf für die geplante Anlage einen prachtvollen Eingangsbereich mit einer herrschaftlichen Freitreppe und zwei Pavillons für den Pförtner, die mit ihren „Zuckergussdächern“ weltbekannt geworden sind. Die Treppe führt den Besucher an Park Güells berühmtem, mosaikverzierten Salamander vorbei, heute eines der populärsten Impressionen der Stadt Barcelona. Nicht minder spektakulär ist Gaudís Entwurf des lokalen Marktes, mit einer eindrucksvollen Säulenhalle, deren 86 Pfeiler die darüberliegende Terrasse stützen, auf der Veranstaltungen unter freiem Himmel geplant waren. 

Außerhalb der Denkmalzone wird Gaudís Architektur natürlicher und Viadukte, Bogengänge und Stützmauern fügen sich mit ihren organischen Formen in die Landschaft ein. Dieses Integrieren von funktionalen Elementen in ihre Umgebung reflektiert Gaudís Bemühen um Harmonie zwischen Natur und Architektur und verwandelt Ihren Spaziergang durch den Park in eine wahre Entdeckungsreise.


Wie funktioniert es?

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten buchen, geben Sie bitte das Datum und die Zeit Ihres Besuchs an. Das Zeitfenster bestimmt lediglich Ihre Eintrittszeit. Sie können sich so lange im Park aufhalten, wie Sie möchten.

Zusätzliche Informationen 

  • Öffnungszeiten:
    1. Januar – 16. Februar: 8.30 bis 18.30 Uhr
    17. Februar – 24. März: 8.30 bis 7 Uhr
    25. März – 29. April: 8 bis 20.30 Uhr
    30. April – 26. August: 8 bis 21.30 Uhr
    27. August – 27. Oktober: 8 bis 20.30 Uhr
    28. Oktober – 31. Dezember: 8.30 bis 18.30 Uhr
  • letzter Eintritt eine Stunde vor Schließung
  • Geführte Rundgänge sind in Englisch, Katalanisch, Spanisch und Französisch erhältlich.
  • Der Zugang zum Denkmalbereich des Parks ist über vier verschiedene Eingänge möglich und erfordert eine Eintrittskarte.
  • Besucher werden gebeten, pünktlich und zu der auf Ihrer Karte angegebenen Uhrzeit am Einlass zu erscheinen.

Anfahrt

  • Mit den Buslinien H6, 32, 24 und 92 zu nahen Bushaltestellen
  • Mit der U-Bahnlinie L3 zur Station „Vallcarca“ oder „Lesseps“
  • Mit der Blauen Linie des Bus Turístic oder der Grünen Linie von Barcelona City Tour